Programm

zur Programmübersicht

FÄLLT LEIDER AUS! Dietrich Bonhoeffer - Film: »Wer glaubt, der flieht nicht...«

Mi 01.04.2020, 19:30 Uhr

Ort:
Kulturkirche St. Stephani, Stephanikirchhof 8
28195 Bremen


Foto: Gütersloher Verlagshaus GmbH

Dokumentation von Hellmut Sitó Schlingensiepen und Christian Bimm Coers, D 2005

Als Dietrich Bonhoeffer 1939 in New York vor der Entscheidung steht, in Sicherheit zu bleiben oder
zurückzukehren, entscheidet er sich bewusst für ein Leben in Nazi-Deutschland. Wer war dieser Mann, der die Verantwortung für die nächsten Generationen über die Möglichkeit seiner persönlichen Rettung stellt? »Wer glaubt, der flieht nicht...« nähert sich dem aktiven politischen Christen Dietrich Bonhoeffer, dem Theologen im Widerstand, der 1945 seiner Überzeugung wegen in Flossenbürg ermordet wird. Der Film lässt Bonhoeffer selbst zu Wort kommen: wie sieht er die Rolle der Kirche im Unrechtsstaat, wie die Verantwortung des Einzelnen? Der Film zeigt private Fotografien aus dem Leben Bonhoeffers und
erläuternde Bilddokumente der Zeitgeschichte.
Einführung und Moderation: Hellmut Schlingensiepen, Filmregisseur und Bonhoeffer-Experte
Eintritt frei, Spende erwünscht

Kulturkirche St. Stephani auf FacebookÖffnungszeiten:
Zu Veranstaltungen; Di bis So, 11.00 bis 17.00 Uhr.