Das Stephaniviertel

Das Stephaniviertel liegt an der Schnittstelle von Altstadt und Überseestadt. Mit dem Zuzug von Radio Bremen und der Volkshochschule in das Bamberger-Haus wurde eine rasante städtebauliche Entwicklung eingeleitet.
Die Bremische Evangelische Kirche entsprach dieser quirligen Veränderung mit der Einrichtung der Kulturkirche St. Stephani. Seit weit mehr als 850 Jahren prägt die St. Stephanikirche das Viertel. Als Kulturkirche will sie sich in den kulturellen Diskurs einbringen und ihren spezifischen Beitrag für eine menschenfreundlich urbane Entwicklung dieses Viertels  leisten.

Partner der Kulturkirche St. Stephani:

Kulturkirche St. Stephani auf FacebookÖffnungszeiten:
Zu Veranstaltungen; Di bis So, 11.00 bis 17.00 Uhr.